GVU St. Pölten geht mit Zutrittssystem Skarabäus in Testbetrieb

GVU St. Pölten geht mit Zutrittssystem Skarabäus in Testbetrieb

Nach knapp 3-monatiger Entwicklungsdauer geht das Zutrittssystem Skarabäus beim GVU St. Pölten in den Testbetrieb. Neben einer Webapplikation für die Gemeinden, um die Karten- und Appbestellungen entgegen zu nehmen, wurde auch eine öffentliche Website erstellt, um nähere Informationen für die App und Online-Registrierung den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung zu stellen (http://skarabaeus.gvu-stpoelten.at).

Zusätzlich zu einer eigens entworfenen Zutrittskarte wurde eine App für Android und iOS entwickelt, die einen einfachen Zutritt ohne komplizierte Registrierung ermöglicht.

Dieses Projekt hatte als Ziel, die Kartenbestellungen auf ein Minimum zu reduzieren und Fokus auf eine mobile App zu legen. Des Weiteren wurde hiermit ein heterogenes und komplexes Zusammenspiel zwischen unserer Software T.I.M., Webapplikationen und mobilen Lösungen – alles aus einer Hand – lückenlos umgesetzt.

Insgesamt wurde eine “saubere” und vor allem “innovative, skalierbare und zukuftsweisende” Lösung – schonend für die Umwelt – geschaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.