Datenschutz

GRUNDLEGENDES

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer und Nutzerinnen dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren. Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.

REICHWEITENMESSUNG & COOKIES

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers/der Nutzerin übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit der Website.

ERFASSUNG UND VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer. Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular. Ihre Angaben werden gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrere Anfrage zurückgegriffen werden kann.

KOMMENTARE UND BEITRÄGE

Beim Hinterlassen von Beiträgen und Kommentaren, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6. Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber. Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.

NEWSLETTER

Wir bieten Ihnen einen Newsletter an, der Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.
Widerruf und Kündigung: Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihrer E-Mail-Adresse aus dem Verteiler. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

NUTZUNG VON SOCIAL-MEDIA PLUGINS

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebots (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet diese Website das XING-Plugin als auch das LinkedIn-Plugin. Erkennbar sind die Einbindungen an dem XING-Logo bzw. dem LinkedIn-Logo.

WEITERE AUSKÜNFTE UND KONTAKT

Bei weiteren Fragen zu unserem Datenschutz, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, wenden Sie sich jederzeit über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten oder unter folgender E-Mail-Adresse an uns: v.zernpfennig@z-informatik.com


(Stand: Dezember 2018)